Selfhtml
  Portrait  |
  Kontakt  |
  Impressum 
 Startseite  Zimmerei  Handwerk & Form  Kinderhaus 

Planung
Bathke/Geisel Architekten, München

Ausführung
2009

Konstruktion
Das Kinderhaus nimmt ein geringes Maß an Grundfläche ein und schafft dennoch vielfältige Möglichkeiten des Spielens.

Die einfache Bauweise aus lediglich einer Standard - Dreischichtplatte mit keinerlei Verschnitt maximiert die Effizienz in der Konstruktion. Der quadratische Grundriss fördert die Einfachheit des Aufbaus. Das Haus "schwebt" auf dem zurückgesetzten Fundament über dem Boden.

Die Montage des Hauses in einem Stück ist denkbar einfach. Es wird am Boden liegend montiert, aufgerichtet und über vier in das Fundament eingelassene Gewindebolzen dort verschraubt. Das unbehandelte Lärchenholz altert in Würde, verändert im Laufe der Jahre sein Aussehen und ergraut.

Fotos
Gordian Kley